Strategisches Storytelling: 3 Schlüsseltechniken für effektives Marketing in 2024

Möchtest Du Dein Unternehmen und Deine Produkte durch strategisches Storytelling effektiv präsentieren? Dieser Artikel fokussiert sich auf strategisches Storytelling in der Unternehmenskommunikation mit praktischen Beispielen und Empfehlungen. Es entwickelt die Geschichte Deines Unternehmens oder Angebots authentisch, unter Berücksichtigung Deiner Kommunikations- und Marketingziele. Es bietet eine verbindliche Ressource für klare und wirkungsvolle Botschaften.  Bist Du bereit, Deine Unternehmenskommunikation zu verbessern? Erfahre mehr über strategisches Storytelling und seine Vorteile für Deine Ziele.

Was ist strategisches Storytelling?

Strategisches Storytelling schafft eine gemeinsame Identität und erzeugt nachhaltige Emotionen. Es ist ein starkes Werkzeug, um Mitarbeiter zu motivieren, Marken zu positionieren und Unternehmensziele emotional zu übermitteln.

Beim strategischen Storytelling betrachtest Du Dein Unternehmen und seine Angebote ganzheitlich. Es ermöglicht Dir, eine umfassende Verbindung zwischen Deinem Unternehmen und den Menschen herzustellen. Eine authentische, aus der Firmengeschichte entstehende Erzählung schafft emotionale Bindung.

Strategisches Storytelling hilft Dir, eine einzigartige Identität und klare Markenwerte zu schaffen. Es strukturiert die Unternehmenskommunikation, stärkt die Mitarbeiterbindung und baut eine emotionale Verbindung zu Kunden auf, was die Kundenbindung fördert.

Es ist ein leistungsstarkes Tool, das Dir hilft, Unternehmensziele zu erreichen und Deine Marke erfolgreich zu positionieren. Es schafft Vertrauen, Glaubwürdigkeit und langfristige Bindungen zu Deiner Zielgruppe. Mit strategischem Storytelling baust Du eine starke Verbindung zu Deiner Zielgruppe auf und vermittelst Deine Botschaften effektiv.

Das Wichtigste in Kürze

  • Klare Ziele setzen
    Strategisches Storytelling beginnt mit dem Festlegen messbarer Ziele. Es geht darum, Deine Marke authentisch zu positionieren und emotionale Verbindungen zu Deiner Zielgruppe aufzubauen.

  • Emotionale Geschichten erzählen
    Nutze die Kraft des Storytellings, um emotionale Geschichten zu kreieren, die Dein Publikum fesseln. Erzähle von Herausforderungen, Lösungen und Erfolgen, um eine starke Bindung zu Deiner Zielgruppe herzustellen.

  • Integration in alle Unternehmensbereiche
    Wende strategisches Storytelling in verschiedenen Bereichen an, wie interne Kommunikation, Markenbildung, Produktvermarktung und Content-Marketing, um Deine Botschaften kohärent und wirkungsvoll zu vermitteln.

Lass Dich von eindrücklichen Storytelling Beispielen inspirieren. Vielleicht fragst Du Dich wie Du strategisches Storytelling in Deinem Unternehmen umsetzen kannst, oder Du hast Fragen, mit denen Du Dich lieber an einen Experten wenden würdest?

Du kannst uns gern ganz unverbindlich anrufen. Wir helfen Dir an dem Punkt, wo Du gerade stehst und wo Du Fragen hast.

Wann ist Storytelling strategisch?

Ein wesentlicher Unterschied zum einfachen Storytelling ist die langfristige Perspektive des strategischen Storytellings. Es geht nicht nur um das Erzählen einer Geschichte, sondern um das Entwickeln einer dauerhaften Erzählung, die zu den Kernwerten und Zielen Deines Unternehmens passt. Diese wird zu einer verbindlichen Ressource für Kommunikatoren.

Es erfordert eine kluge Planung und bewusste Entscheidungen, um effektiv zu sein. Hier sind einige Faktoren, die zeigen, wann Storytelling strategisch ist:

  1. Langfristige Perspektive
    Strategisches Storytelling hat eine langfristige Ausrichtung. Es geht um die Schaffung einer dauerhaften Erzählung, die den Kernwerten und Zielen des Unternehmens entspricht. Es ist ein kontinuierlicher Prozess, der die Identität und den Markenwert des Unternehmens stärkt.
  2. Empathie und Relevanz
    Strategisches Storytelling erfordert ein tiefes Verständnis der Zielgruppe. Es geht darum, Geschichten zu erzählen, die relevant sind und Emotionen wecken. Indem Sie sich in die Lage Ihrer Zielgruppe versetzen und ihre Bedürfnisse, Wünsche und Herausforderungen verstehen, können Sie Geschichten entwickeln, die sie berühren und zum Handeln inspirieren.
  3. Einbindung des Unternehmens
    Strategisches Storytelling bezieht das gesamte Unternehmen mit ein. Es geht über die Marketingabteilung hinaus und umfasst alle Mitarbeiter und Abteilungen. Es erfordert eine starke interne Kommunikation, um sicherzustellen, dass alle Botschaften und Storys miteinander verbunden sind und eine konsistente Geschichte erzählen.
  4. Einbindung der Kunden
    Strategisches Storytelling ermöglicht es den Kunden, Teil der Geschichte zu werden. Es geht darum, ihnen eine Stimme zu geben und sie in die Geschichte des Unternehmens einzubeziehen. Durch den Aufbau von Beziehungen und den Austausch von Erlebnissen schafft strategisches Storytelling eine emotionale Bindung und fördert die Kundenbindung.
  5. Messbare Ziele
    Strategisches Storytelling basiert auf messbaren Zielen und Ergebnissen. Es ist wichtig, klare Ziele zu definieren und Metriken festzulegen, um den Erfolg der erzählten Geschichten zu bewerten. Durch die Analyse von Daten und Rückmeldungen können Sie Ihre Geschichten kontinuierlich optimieren und anpassen.

Strategisches Storytelling bietet Unternehmen die Möglichkeit, ihre Markenidentität zu stärken, Mitarbeiter zu motivieren und Kunden emotional anzusprechen. Indem Sie das Storytelling strategisch planen und umsetzen, können Sie ein einzigartiges Erlebnis schaffen und Ihre Ziele effektiv erreichen.

Warum ist strategisches Storytelling wichtig?

Strategisches Storytelling zielt darauf ab, durch gezielte und ansprechende Erzählungen spezifische Handlungen in Deiner Zielgruppe auszulösen und Deine Botschaften effektiv zu übermitteln.

Strategisches Storytelling hat ein Ziel

Strategisches Storytelling hat ein klares Ziel vor Augen. Durch die erzählte Geschichte wird eine bestimmte Handlung bei Deiner Zielgruppe bewirkt. Indem Du eine ansprechende und relevante Geschichte erzählst, kannst Du deine Botschaft effektiv vermitteln und Deine gewünschten Ergebnisse erzielen. Es ist wichtig, dass strategisches Storytelling in die Kommunikationsstrategie integriert wird und auf messbaren Zielen und Ergebnissen basiert.

Emotionaler Bezug zu den Kunden aufbauen

Strategisches Storytelling bietet dir die Möglichkeit, deine Unternehmenswerte auf eine authentische und überzeugende Weise zu kommunizieren. Indem du deine Botschaften durch Geschichten vermittelst, kannst du deine Zielgruppen besser ansprechen und eine tiefere Bedeutung vermitteln. Deine Kunden können sich dadurch besser mit deinen Werten identifizieren und eine stärkere Bindung zur Marke aufbauen.

Bessere Kommunikation von Unternehmenswerten

Eine der Stärken des strategischen Storytellings liegt darin, dass es emotionale Bindungen zu Deinen Kunden aufbaut. Indem Du Geschichten erzählst, die Emotionen wecken, identifizieren sich die Menschen mit Deiner Marke oder Deinem Unternehmen und bauen eine starke Verbindung auf. Forschungen haben gezeigt, dass Menschen sich viel besser an Geschichten erinnern als an trockene Fakten und dadurch eine tiefere emotionale Bindung zur Marke aufbauen.

Strategisches Storytelling ist ein bewährtes Instrument, um andere zu inspirieren und zu einer Handlung zu bewegen. Durch das Setzen klarer Ziele, das Schaffen eines emotionalen Bezugs zu Deinen Kunden und die effektive Kommunikation von Unternehmenswerten setzt Du strategisches Storytelling erfolgreich ein und profitierst von den positiven Auswirkungen.

Die verschiedenen Elemente des strategischen Storytelling

Diese Tabelle bietet einen strukturierten und informativen Überblick über die verschiedenen Aspekte des strategischen Storytellings.

ElementeInhalt


Zielgruppe und Persona 

Definiere genau Deine Zielgruppe, indem Du Dir vorstellst, Deine Geschichte einer bestimmten Person zu erzählen. Erstelle eine Persona, die Deine ideale Zielgruppe repräsentiert, um eine starke emotionale Verbindung herzustellen.


Botschaft und Kerngeschichte 

Überlege Dir, welche Botschaft Du vermitteln möchtest und entwickle eine Kerngeschichte, die diese Botschaft trägt. Deine Geschichte sollte Konflikte, Herausforderungen und Lösungen enthalten, die Deine Zielgruppe ansprechen und mit der sie sich identifizieren kann.


Charaktere und Protagonisten

Erstelle interessante und gut ausgearbeitete Charaktere, mit denen sich Deine Zielgruppe identifizieren kann. Sie sollten realistisch und glaubwürdig sein und als treibende Kraft in Deiner Geschichte fungieren.


Konflikt und Herausforderungen

Integriere Konflikte und Herausforderungen in Deine Geschichte, um Spannung zu erzeugen und die Zuhörer zu fesseln. Diese sollten realistisch und relevant sein und das gewünschte Ziel sowie die Handlung des Publikums unterstützen.


Spannung und Dramatik

Nutze Spannung und Dramatik, um die Aufmerksamkeit des Publikums aufrechtzuerhalten. Spannung entsteht durch unerwartete Wendungen, Dramatik durch emotionale Höhepunkte. Achte darauf, die Spannung kontinuierlich zu halten und den dramatischen Höhepunkt zum richtigen Zeitpunkt zu setzen, damit das Publikum bis zum Ende engagiert bleibt.

Wie wird strategisches Storytelling eingesetzt?

Strategisches Storytelling wird in verschiedenen Bereichen und Situationen eingesetzt, um bestimmte Ziele zu erreichen und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen. Hier sind einige Möglichkeiten, wie Du strategisches Storytelling einsetzen kannst:

  1. Interne Kommunikation
    Strategisches Storytelling lässt sich in der internen Kommunikation eines Unternehmens einsetzen, um Mitarbeiter zu motivieren und eine starke Unternehmenskultur aufzubauen. Indem Du Geschichten über erfolgreiche Projekte, inspirierende Mitarbeiter oder die Geschichte des Unternehmens teilst, baust Du eine emotionale Bindung auf und steigerst das Engagement der Mitarbeiter.
  2. Markenbildung
    Storytelling hilft, die Identität und Werte einer Marke zu kommunizieren. Indem Du die Geschichte hinter der Marke erzählst und aufzeigst, was sie einzigartig und besonders macht, baust Du eine emotionale Verbindung zur Zielgruppe auf und steigerst die Markenbekanntheit.
  3. Produktvermarktung
    Storytelling präsentiert die Vorzüge eines Produktes oder einer Dienstleistung auf verständliche und ansprechende Weise. Indem Du eine Geschichte erzählst, die die Probleme und Bedürfnisse der Zielgruppe aufgreift und zeigt, wie Dein Produkt diese lösen kann, weckst Du Interesse und Begeisterung.
  4. Unternehmensführung
    Strategisches Storytelling hilft auch dabei, die Führung eines Unternehmens zu positionieren und Vertrauen aufzubauen. Indem Du Geschichten über die Vision, die Werte und die Erfolge des Unternehmens erzählst, baust Du eine persönliche Verbindung zu den Mitarbeitern, Kunden und anderen Stakeholdern auf und gewinnst sie für Deine Ideen und Ziele.
  5. Eventkommunikation
    Bei Veranstaltungen und Events lässt sich strategisches Storytelling einsetzen, um die Botschaft und den Zweck des Events zu vermitteln. Indem Du eine Geschichte erzählst, die die Ziele und den Nutzen des Events verdeutlicht, weckst Du das Interesse der Teilnehmer, motivierst sie und regst sie zur aktiven Teilnahme an.
  6. Social Media und Content-Marketing
    Strategisches Storytelling kann auch in den sozialen Medien und im Content-Marketing eingesetzt werden. Indem du interessante und ansprechende Geschichten erzählst, kannst du deine Zielgruppe erreichen, ihre Aufmerksamkeit gewinnen und sie dazu bringen, mit deinem Content zu interagieren und ihn zu teilen.

Das Erzählen von Geschichten ist ein effektives Mittel, um mit Deiner Zielgruppe zu kommunizieren, Aktionen anzustoßen und dauerhafte Beziehungen zu etablieren. Wenn Du die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des strategischen Storytellings begreifst, setzt Du dessen Potenzial ein, um Deine Ziele erfolgreich umzusetzen.

Strategisches Storytelling – Schritt für Schritt

Lerne wie Du mit strategischem Storytelling in jeder Phase vom Start-up bis zum Durchbruch die exakte Reihenfolge, welche Marketing Geschichte Du aktuell priorisieren solltest und wie weitere Storys darauf aufbauen. 

Schritt 1 Die Positionierungs-Story

In Deiner Positionierung-Story erzeugst Du im Kopf Deiner Zielgruppe einen Nutzenfilm, in dem sie den Vorteil bei der Lösung eines brennenden Problems erleben und den Nutzenvorteil Deines Angebotes direkt verstehen.

Diese Story ist das nächste Element im strategischen Storytelling: Solange Du

Deinen Nutzenvorsprung nicht so klar demonstrieren und beschreiben kannst, dass

Dein Kunde ihn emotional erlebt, ist jede weitere Investition in Homepage, Landingpage, Flyer etc. Geld zum Fenster herausgeworfen…

Schritt 2 Die Heldenreise

Ein wirksames Mittel beim strategischen Storytelling, ist die Heldenreise – eine der stärksten und universellsten Story-Strukturen der Welt. Entdecke, wie Du die fünf Elemente der Heldenreise nutzt, um Deine Marke oder Dein Angebot unwiderstehlich zu machen.

Ein Held – Der Anfang der Reise

Jede Heldenreise beginnt mit einem Ruf zum Abenteuer. Dies ist der Moment, in dem der Held oder die Heldin vor eine Herausforderung gestellt wird, die ihr normales Leben verändert. Für dein Business bedeutet das, die Probleme oder Bedürfnisse deiner Zielgruppe zu identifizieren und anzusprechen. Zeige auf, wie dein Produkt oder deine Dienstleistung als Lösung dienen. Der Schlüssel hierbei ist, Empathie und Verbindung aufzubauen.

Das Problem – Die Reise und ihre Herausforderungen

Der Weg des Helden ist voller Prüfungen, Verbündete und Feinde. Übertragen auf  dein Business, sind dies die Herausforderungen und Wettbewerber, denen du begegnest. Hier kannst du Geschichten von realen Herausforderungen und deren Überwindung erzählen. Zeige auf, wie du oder deine Kunden Erfolge erzielt haben. Dies stärkt das Vertrauen in Deine Marke und deine Fähigkeit, Ergebnisse zu liefern.

Der Mentor- Inspiration und Anleitung

Nach dem Ruf folgt oft die Begegnung mit einem Mentor. In deiner Geschichte repräsentiert dies die Art und Weise, wie du dein Wissen und deine Expertise teilst. Biete wertvolle Einblicke und Lösungen, die deine Zielgruppe inspirieren und leiten. Dies baut Vertrauen auf und positioniert dich als Autorität in deinem Bereich.

Der Plan – Der Höhepunkt

Die entscheidende Prüfung ist oft der Höhepunkt der Geschichte, der Moment größter Spannung und Unsicherheit. Im Kontext Deines Unternehmens ist dies der Moment, in dem Du Deine Unique Selling Proposition (USP) hervorhebst. Erkläre, warum deine Lösung einzigartig und wertvoll ist und wie sie sich von anderen unterscheidet.

Die Reise – Der Nutzen und das Ergebnis

Der Held kehrt von der Heldenreise mit einem Geschenk oder einer Lektion zurück. Für Dein Business ist dies das Ergebnis oder der Nutzen, den Deine Kunden durch Deine Produkte oder Dienstleistungen erfahren. Stelle Erfolgsgeschichten und Testimonials vor, um zu demonstrieren, wie Du echten Wert lieferst.

Indem Du diese Elemente in Deine Marketingstrategie integrierst, kannst Du eine überzeugende und einprägsame Geschichte kreieren, die nicht nur Aufmerksamkeit erregt, sondern auch echten Wert und Lösungen bietet.

Schritt 3 Die USP – Story

Erfahre anhand eines echten Beispiels aus unserem Coaching Programm, wie Du Deinen Unique Selling Point (USP) in einer Nutzen Story darstellst.

Die meisten Unternehmer bieten austauschbare Produkte und geraten deshalb schnell unter Preisdruck. 

Wenn Du z.B. eine Werbeagentur hast, die eine neue Webseite für 10k anbietet, die der Kunde woanders (wenn auch schlechter, aber das weiß er erst nachher) für 6k bekommt, dann musst Du preislich Zugeständnisse machen -– es sei denn Du beherrschst die Strategie des unwiderstehlichen Angebots: 

Mit Deinem unwiderstehlichen Angebot (USP) löst Du das tiefer liegende Problem des Kunden besser als alle Mitbewerber.

Hier ein Beispiel: 

Ein Kunde, der zu Dir kommt und sagt: „Ich möchte eine neue Webseite”, möchte nicht nur eine neue Webseite: Sein tiefergehendes Bedürfnis sind mehr Interessenten und mehr Kunden.

Wenn Du ihm – wie wir eine Düsseldorfer Werbeagentur, in unserem Mentoring dazu gecoacht haben – z. B. neben der neuen Webseite anbietest, dass Du ihm für drei Monate mit einem Traffic-Paket im Wert von 2.000€/Monat drei Mal so viele Besucher für seine Webseite besorgst, dann hast Du für den Kunden ein Paket im Gesamtwert von 16.000€ geschnürt. 

Wenn Du ihm dieses Paket für insgesamt 10.000€ anbietest und Dich der Traffic-Einkauf in Osteuropa z.B. 500€/Monat kostet, dann hast Du für Dich und den Kunden ein unwiderstehliches Angebot geschnürt:

  1. Dein Kunde bekommt eine Gesamtleistung im Wert von 16.000€ für 10.000€.
  2. Du bekommst 10.000€ für die Erstellung der Webseite minus 1.500€ Einkaufskosten für den Traffic – also 8.500€ (im Vergleich zu 6.000€, wenn Du dem Kunden ein Dumping-Angebot machen musst).
  3. Der Kunde hat sich nach den drei Monaten Gratis-Traffic an drei Mal so viele Interessenten und drei Mal so viele Kunden gewöhnt – deshalb kaufen mehr als 50% der Kunden, die dieses Angebot bekommen haben, nach drei Monaten ein 12- Monats-Traffic-Paket im Wert von 12 x 1.500 €.

Mit einem intelligenten unwiderstehlichen Angebot kommst Du aus der Vergleichbarkeit der Standard-Angebote Deiner Branche heraus, löst das Kundenproblem besser als Deine Mitbewerber und erwirtschaftest für Dich eine höhere Wertschöpfung.

Warum ist die richtige Reihenfolge beim strategischen Storytelling so entscheidend?

Im Marketing – wie auf der Baustelle – gibt es eine klare Struktur, in welcher Reihenfolge Projekte umzusetzen sind: Auf der Baustelle gilt, die Bodenplatte vor den Wänden und die Wände vor dem Dach. Genauso verhält es sich im strategischen Storytelling des Marketings.

Möchtest Du mehr über strategisches Storytelling erfahren? Lade Dir jetzt die Anleitung zum strategischen Storytelling herunter. 

Du bekommst alle Bausteine, die Du für das strategische Storytelling im Jahr 2024 brauchst – zusammengefasst in einer klaren Struktur.

Strategisches Storytelling: Beispiel

Christiani StoryMarketing hat schon über 5.000 Unternehmern, Selbstständigen und Experten geholfen, die Produktdifferenzierung für ihre Unternehmen anzuwenden. Das hat vielen Kunden geholfen, signifikante Umsatzsteigerungen zu erreichen.

So wie z. B. unser Kunde Reto Sachs, Inhaber der Firma SACHS Printing AG, der nachhaltige Gesamtlösungen für Drucker und Kopierer anbietet.

Reto erlebte 2022 die entscheidende Begegnung mit Alexander Christiani, welche ihm ganz neue Möglichkeiten zum Erfolg seines Unternehmens eröffnete. Strategisches Storytelling war der Schlüssel. 

Reto entschied sich für unser Mentoring Programm und mit strategischem Storytelling erarbeiteten wir gemeinsam:

  • seine Positionierungsgeschichte  
  • und nutzten dazu die Struktur der Heldenreise.
  • Nach und nach filterten wir die Einzigartigkeit seiner nachhaltigen Produkte heraus, die er anhand von Geschichten endlich klar und direkt verständlich kommunizieren konnte.

Zuvor präsentierte er seine Angebote knapp und prägnant, doch mit der Einführung neuer Techniken hat er diese auf umfassende 18 Seiten ausgeweitet. Sie wurden detaillierter und mit anschaulichen Bildern versehen. Diese umfangreicheren Angebote hatten einen bemerkenswerten Erfolg zur Folge:

Ein wichtiger Kunde passte seine Ausschreibungskriterien an, um sein erweitertes Angebot berücksichtigen zu können. Das resultierte in dem größten Auftrag, den er je erhalten hatte.

Durch strategisches Storytelling gelang es ihm nicht nur, das Volumen seiner Aufträge zu erhöhen, sondern auch sein Selbstbewusstsein und seine Präsentationsfähigkeiten signifikant zu verbessern. In einem Zeitraum von 1,5 Jahren konnte er seinen Umsatz um das 20 fache des ursprünglichen Return on Investment (ROI) steigern.

Vielleicht bist Du an einer Referenzgeschichte Deiner Branche interessiert? Lies viele weitere auf unserer Christiani Storymarketing Webseite.

Fazit

Strategisches Storytelling ist essentiell für moderne Unternehmenskommunikation. Es belebt Deine Marke, schafft emotionale Verbindungen zur Zielgruppe und unterstützt so Deine Unternehmensziele. Durch den Einsatz in Bereichen wie interne Kommunikation, Markenbildung, Produktvermarktung und Content-Marketing wird Deine Botschaft wirkungsvoll vermittelt. Strategisches Storytelling macht Deine Marke nicht nur sichtbar, sondern auch emotional greifbar und erzeugt eine tiefe Resonanz bei Deine Zielgruppe. Es ist der Schlüssel zu einer erfolgreichen und emotional ansprechenden Markenkommunikation in 2024.

Weitere Fragen und Antworten

Du kannst den Erfolg von strategischem Storytelling an verschiedenen Kriterien messen. Quantitative Metriken umfassen zum Beispiel die Zunahme der Besucherzahlen auf Deiner Website, eine erhöhte Interaktionsrate auf Social Media oder gesteigerte Conversion-Raten bei Deinen Marketingkampagnen. Qualitative Messungen beziehen sich auf die Wahrnehmung Deiner Marke, das Feedback der Kunden und die emotionale Resonanz Deiner Zielgruppe. Durch regelmäßige Analysen und ein kontinuierliches Monitoring dieser Metriken kannst Du die Effektivität Deiner Storytelling-Strategien bewerten und optimieren.
Integriere strategisches Storytelling in Dein Marketingkonzept, indem Du authentische Geschichten nutzt, die Deine Marke repräsentieren, emotional ansprechend sind und direkt die Bedürfnisse und Wünsche Deiner Zielgruppe adressieren. Sorge dafür, dass jede Kampagne und jeder Inhalt eine Geschichte erzählt, die Deine Unternehmenswerte widerspiegelt und die Bindung zu Deinen Kunden stärkt.
Facebook
Twitter
LinkedIn

VERFASST VON

Alexander Christiani

„Deine Kunden lieben Klarheit und hassen Verwirrung: Deshalb kaufen sie hochwertige Produkte, die sie sofort verstehen.“

KOSTENFREI ANMELDEN

Buche ein unverbindliches Beratungsgespräch

mit unserem StoryCoach und erhalte Tipps für Deine Webseite, Deine Story und Dein Marketing.

Lass uns darüber sprechen, wie Du Geschichten erzählst, die so stark sind, dass sich Interessenten fast blöd vorkommen, wenn sie NICHT von Dir kaufen.

small_c_popup.png

Lerne uns jetzt näher kennen...

Wir setzen uns zeitnah mit Dir in Verbindung