Storytelling: 10 Tipps und 7 Beispiele für Dein erfolgreiches Marketing

Möchtest Du Deine Zielgruppe fesseln, begeistern und tief berühren? Möchtest Du, dass Deine Botschaft nicht nur gehört, sondern wirklich verstanden und erinnert wird? Die Antwort liegt im Storytelling. In diesem Artikel wirst Du Beispiele für meisterhaftes Storytelling entdecken, die Dich nicht nur inspirieren, sondern auch befähigen, Deine eigene, unwiderstehliche Erzählkunst zu entfalten. Dies sind Geschichten, die bewegen, verzaubern und revolutionieren. Erfahre, wie Du anhand von Storytelling Deine Kommunikation transformierst und Deine Zielgruppe auf eine unvergessliche Reise mitnehmen kannst.

Was genau ist Storytelling?

Storytelling ist ein strukturiertes Verfahren, bei dem durch die Anwendung von dramaturgischen Prinzipien Inhalte emotionalisiert werden. Dies führt dazu, dass Informationen tief im Gedächtnis der Zielgruppe verankert werden. In der Welt des Content-Marketings hat sich Storytelling als eine moderne und beliebte Strategie etabliert.

Das Wichtigste in Kürze

  • Storytelling ist eine kraftvolle Methode, um mit Deinem Publikum auf einer emotionalen Ebene in Kontakt zu treten, es zu bewegen und es zur Handlung zu inspirieren. Dies kann erreicht werden, indem Du Geschichten erzählst, die Deine Markenpersönlichkeit widerspiegeln, den Kunden in den Mittelpunkt stellen, Emotionen hervorrufen und in ihrer Einfachheit bestechen.

  • Der Erfolg guter Geschichten basiert auf der Struktur der Storytelling Heldenreise, die ein Muster folgt und in vielen erfolgreichen Erzählungen und Filmen zu finden ist. Ebenso kann die Nutzung von Cliffhangern zur Steigerung der Spannung und des Engagements des Publikums beitragen.

  • Cliffhanger sind effektive Werkzeuge, die in Deinem Storytelling genutzt werden können, um die Aufmerksamkeit und das Engagement des Publikums zu erhöhen. Sie wecken Neugier, indem sie Fragen aufwerfen und Antworten offen lassen.

Lass Dich von eindrücklichen Storytelling Beispielen inspirieren. Vielleicht fragst Du Dich wie Du Storytelling in Deiner Businesskomunikation umsetzen kannst, oder Du hast Fragen, mit denen Du Dich lieber an einen Experten wenden würdest?

Du kannst uns gern ganz unverbindlich anrufen. Wir helfen Dir an dem Punkt, wo Du gerade stehst und wo Du Fragen hast.

Was macht gutes Storytelling aus?

Das Wichtigste an gutem Storytelling ist, dass es Dein Publikum auf einer emotionalen Ebene anspricht, es bewegt und zu einer Aktion oder Veränderung inspiriert. Gutes Storytelling ist nicht nur das Erzählen einer Geschichte, es ist das Erschaffen einer Erfahrung, die im Gedächtnis bleibt.

Eine überzeugende Story zeichnet sich durch vier zentrale Merkmale aus, die maßgeblich zur Stärkung Deiner Unternehmensmarke beitragen:

Storytelling spiegelt die Persönlichkeit Deiner Marke wider

Deine Geschichte sollte nicht nur trendig sein oder Emotionen wecken, sondern auch das Wesen Deines Unternehmens und Deiner Positionierung repräsentieren. Deine Story sollte Deine Markenwerte, -ideale und -stimme aufzeigen und hervorheben, wie Du Dich durch Deinen Unique Selling Point von Deiner Konkurrenz abhebst. Zum Beispiel, wenn Humor und Fröhlichkeit zu Deinen Markenwerten zählen, sollte sich das auch in Deiner Story widerspiegeln.

Storytelling fokussiert sich auf den Kunden

Obwohl die Geschichte von Deinem Unternehmen handelt, sollte der Kunde im Mittelpunkt stehen. Es geht nicht nur um die chronologische Aufzählung Deines Unternehmenserfolgs, sondern vielmehr um die Gemeinsamkeiten und Verbindungen, die du mit Deinen Kunden hast. Wichtig ist, was Du aus Deinen Erfahrungen gelernt hast und wie diese Erkenntnisse Deinen Kunden helfen können. Als Faustregel gilt: Der Kunde ist der Held, und du bist der Mentor, der ihn auf seiner Reise unterstützt.

Storytelling ruft Emotionen hervor

Eine gute Geschichte zieht die Leser in ihren Bann und lässt sie mitfiebern. Es ist eine menschliche Eigenschaft, durch Geschichten lernen zu wollen, weshalb unser Körper dabei verschiedene Hormone freisetzt. So können wir uns in die Hauptfigur hineinversetzen und mit ihr fühlen. Es wurde sogar nachgewiesen, dass sich die Gehirne von Erzähler und Zuhörer während einer guten Geschichte synchronisieren.

Storytelling ist simpel

Deine Geschichte muss keine dramatische „Vom Tellerwäscher zum Millionär“-Handlung haben, um zu begeistern. Wichtiger ist, dass sie für Deine Zielgruppe relevant ist und sich auf Themen konzentriert, die diese beschäftigen. Eine einfache Story kann genauso wirksam sein, solange sie die Bedürfnisse und Interessen Deiner Kunden anspricht.

So sind es nicht nur spektakuläre Ereignisse, die eine gute Geschichte ausmachen, sondern auch kleine Alltagserlebnisse können zu fesselnden Erzählungen werden.

Welche Arten von Storytelling gibt es?

Beim Storytelling gibt es verschiedene Arten, wie Geschichten erzählt werden können. Jede Art hat ihre eigenen Besonderheiten und eignet sich für unterschiedliche Zwecke:

Art des StorytellingsBeschreibungAnwendungsbereiche
Lineares StorytellingFolgt einer chronologischen Abfolge von Ereignissen. Die Geschichte wird von Anfang bis Ende ohne große Sprünge oder Rückblenden erzählt.Ideal für klare Handlungsstrategie und kontinuierliche Erzählungen.
Nicht lineares StorytellingDie Geschichte wird nicht in einer geraden Linie erzählt. Es können Zeitsprünge, Rückblenden oder parallele Handlungsstränge vorkommen.Geeignet, um Neugier zu wecken und Aufmerksamkeit zu halten.
Emotionales StorytellingZielt darauf ab, Emotionen beim Publikum hervorzurufen. Nutzt persönliche Geschichten, Metaphern und Symbole, um Zuhörer emotional einzubeziehen.Verwendung, um eine tiefere emotionale Verbindung zu schaffen.
Humorvolles StorytellingNutzt Humor, um die Aufmerksamkeit zu gewinnen. Einsatz von humorvollen Geschichten, Wortspielen oder Anekdoten.Ideal, um das Publikum zu unterhalten und zu binden.
Visuelles StorytellingBasierend auf visuellen Elementen wie Bildern, Grafiken oder Videos. Macht komplexere Informationen durch bildhafte Inhalte leichter verständlich.Besonders effektiv für Präsentationen und Datenübermittlung.

Jede dieser Arten hat ihre eigenen Vorzüge und kann je nach Zielgruppe und Botschaft eingesetzt werden. Experimentiere mit verschiedenen Ansätzen und finde heraus, welche Art des Storytellings am besten zu Dir und Deiner Zielgruppe passt. Denk daran, dass der Schlüssel zum erfolgreichen Storytelling darin liegt, eine Verbindung zu Deinen Zuhörern herzustellen und sie emotional zu berühren.

Gutes Storytelling besteht aus einer universellen Struktur

Der Erfolg von gutem Storytelling folgt einer universellen Struktur, der fast jede große Story dieser Welt folgt, vom Gilgamesh-Epos bis zu Harry Potter. Der US-amerikanische Professor und Autor Joseph Campbell beschrieb sie und nannte sie Hero’s Journey – Heldenreise.

Die fünf Basiselemente der Heldenreise sind, kurz zusammengefasst, wie folgt: Ein Held hat ein Problem, trifft einen Mentor, bekommt einen Plan und geht auf die Reise, um das Problem schließlich zu überwinden.

Diese Basiselemente sind kulturübergreifend fest im Unbewusstsein der Menschen verankert. Wie erfolgreich diese Struktur ist, zeigt Hollywood. Dort findet sich die Heldenreise in praktisch allen Blockbustern wieder.

Storytelling – Die Magie des Cliffhangers

Was wäre, wenn Dir gleich verraten wird, dass Du diese Technik auch in Deinem Marketing nutzen kannst, um Deine Kunden ebenso gefesselt zu halten?

Wie das funktioniert, erfährst Du in einem Moment…

Bist Du grad neugierig geworden?

Auch das ist die Magie des Cliffhangers – und gerade wurde sie direkt in diesem Text eingesetzt.

Ein Cliffhanger ist ein Stilmittel in Storys, Filmen und Serien, das eine Szene oder ein Ende offen lässt – ohne direkt die Antwort zu verraten.

Cliffhanger sind mächtige Werkzeuge, um die Aufmerksamkeit Deiner Leser zu fesseln.

Sie wecken Neugier, indem sie Fragen aufwerfen und Antworten offenlassen.

Wenn Du diese Technik in Deinem Storytelling und Marketing einsetzt, wirst Du merken, wie Deine Zielgruppe gebannt an Deinen Lippen hängt.

Denk an die Serie „Game of Thrones“: Die Cliffhanger am Ende jeder Episode haben und so Millionen von Zuschauern süchtig gemacht hat.

Genau dafür haben wir einen kompakten und kostenlosen Cliffhanger-Praxisguide erstellt:

Cliffhanger-Praxisguide: 10 Formeln für emotionale Cliffhanger, die Kunden gewinnen und binden.

In diesem praxisnahen Guide erfährst Du, wie Du Spannung erzeugst, Emotionen weckst und Deine Zielgruppe begeisterst. Von unerwarteten Entdeckungen über überraschende Lösungen bis hin zu verblüffenden Ergebnissen: Im Guide findest Du praxisnahe Techniken und Beispiele.

Inspirierende Storytelling-Beispiele (von denen Du was lernen kannst)

Storytelling Beispiel für “langweilige” Dienstleistungen wie zum Beispiel eines Versicherungsmaklers

Alexander Christiani, Gründer von Christiani Storymarketing bringt in einem seiner Vorträge bei Greator ein sehr eindrückliches Storytelling Beispiel:

Stell Dir folgende Situation vor: Deine Familie ist gerade nach Euskirchen umgezogen und Du stehst vor der Herausforderung, ein neues Leben zu organisieren. Ein frischer Start erfordert eine Menge Planung und eine davon ist die Suche nach einem vertrauenswürdigen Versicherungsmakler.

Und so sitzt Du eines Abends am Computer und durchforstest die Webseiten verschiedener Versicherungsmakler. Die meisten präsentierten die üblichen Slogans: „Bei uns ist der Kunde König“, „Fünf-Sterne-Service“, „Wir gehen die Extra-Meile für unsere Kunden“. Aber dann stolperst Du über eine Seite, die sich von den anderen abhebt:

Die Webseite beginnt mit einem Video. Ein Mann steht in seinem Büro, hinter ihm eine Wand voller Ordner – genau 352. Der Mann stellte sich als Versicherungsmakler vor. Er versprach, dass, wenn irgendwelche Probleme auftauchen würden, sei es, dass der Sohn des Kunden eine Fensterscheibe zerbricht, der Kunde ihn einfach anrufen und sich zurücklehnen könnte. Er würde sich um den Rest kümmern.

Die Worte des Maklers klingen überzeugend. Seine Arbeitsweise versprach eine schnelle und unbürokratische Lösung von Problemen. Er erwähnt seine langjährige Erfahrung und die guten Beziehungen zu den Versicherungsunternehmen, welche außergewöhnlich kurze Arbeitswege ermöglichen. Aber was Dich am meisten berührt, ist die Leidenschaft und Hingabe, die der Makler in seine Arbeit steckt.

Storytelling Beispiel im Video Format

Die schenkYOU STORY von Melih Kesman – wenn ein Unternehmen aus dem Herzen wächst!

Es war das Jahr 2014, ein Jahr, das in Melih`s Erinnerung, dem Gründer von schenkYOU, fest verankert blieb. Es war ein Jahr voller Schwierigkeiten – seine Firma stand vor großen Herausforderungen und er selbst war in einem Zustand tiefer Unruhe.

In diesen Zeiten der Verzweiflung wurde ihm eine Geschichte erzählt, die sein Leben verändern sollte. Ein Freund teilte die Geschichte eines Seelsorgers. Der Seelsorger verbrachte zwei Jahrzehnte damit, Menschen auf ihrer letzten Reise zu begleiten. Er versuchte, eine Antwort auf eine drängende Frage zu finden: „Was denken und fühlen sterbende Menschen?“

Die Antworten, die er erhielt, waren überraschend einheitlich. Alle teilten dieselbe Einsicht mit ihm: „Ich denke darüber nach, ob mir mein Leben geglückt ist.“ Bei weiterer Nachfrage verstanden sie darunter: „Ob die Beziehung zu meinen Liebsten und zu meinen Mitmenschen geglückt ist.“

Dies waren Worte, die Melih tief trafen. Seine Beziehungen, seien es die zu seinen Kindern, seiner Frau oder seinen Freunden, waren weit davon entfernt, geglückt zu sein. Sie waren dünn und brüchig, am Rande des Zerreißen.

Doch inmitten dieser schmerzlichen Erkenntnis begann eine Idee zu keimen. Die Idee, Beziehungen in den Mittelpunkt seines Lebens und seiner Arbeit zu stellen. Eine Vision nahm Gestalt an – die Gründung von „schenYOU“, einem Unternehmen, dessen Produkte dazu dienen sollten, Beziehungen zu bewegen und zu stärken.

Jedes der sogenannten „emotionalen“ Produkte hatte eine spezifische Aufgabe: Beziehungen zu bewegen und zu verbessern. Im Wort „emotional“ war der Kern der Mission verborgen – „Motion“, Bewegung. Seine Produkte sollten dazu dienen, Beziehungen in Bewegung zu bringen, sie zu verbessern und zu stärken.

Melih glaubte fest daran, dass es da draußen viele Menschen gab, die genauso dachten wie er, die ihre Beziehungen wertschätzten und bereit waren, sich dafür einzusetzen. Seine Mission war es, die Welt ein kleines Stück schöner zu machen. Er war sich bewusst, dass es ein langer und schwieriger Weg war, aber er war entschlossen, ihn zu gehen, viele Menschen glücklich zu machen und seinen Fokus nie zu verlieren.

So begann er seinen Weg, Tag für Tag, immer mit dem Bewusstsein, dass er mehr tat als nur Produkte zu verkaufen – er bewegte Beziehungen. Denn letztendlich ist es nicht das, was wir haben, das zählt, sondern die Beziehungen, die wir im Laufe unseres Lebens aufgebaut und gepflegt haben.

Storytelling Beispiel für den Recruiting Prozess

Klaus Maier, Geschäftsführer des Unternehmens “maier GmbH Lüftungs-Verfahrenstechnik”

erhielt im Handumdrehen Bewerbungen von Traumkandidaten, weil er Storytelling in seinem Recruiting Video eingebunden hat. Bei der Auswahl konnte er endlich genau die richtigen Mitarbeiter einstellen.

Storytelling Beispiel Dr. Reinhard Dittmann

Lass Dich von Dr. Reinhard Dittmann, Inhaber der Zahnarztpraxis aus Potsdam inspirieren, wie er Storytelling in seinem Praxismarketing umgesetzt hat.

Dr. Reinhard Dittmann hatte das Problem, dass seine Praxis im Vergleich zu anderen Zahnärzten nicht auffiel, weshalb er sich für das Coaching-Angebot unseres Story Marketing Instituts entschied. Er war sich seines einzigartigen Unique Selling Points (USP) seiner Zahnarztpraxis nicht bewusst und wir kristallisierten diesen gemeinsam heraus.

Um diesen effektiv zu kommunizieren, entwickelten wir leicht verständliche Geschichten. Denn das bloße Auge kann gerade bei Wurzelbehandlungen nicht alle Details erfassen. Deshalb werden diese nur unter starker Vergrößerung mit einem sogenannten Op-Mikroskop durchgeführt. Dank der viel besseren Sicht werden die Wurzelkanäle viel sorgfältiger aufbereitet und gereinigt.

So konnten seine Patienten direkt verstehen, warum Zahnbehandlungen mit einem Mikroskop mit einer 30-fachen Vergrößerung zu deutlich besseren Behandlungsergebnissen führen. 

Zusätzlich bauten wir einen Youtube-Kanal mit dem Titel „Zähne mit 80 wie mit 18“ auf.

Dadurch hat Dr. Reinhard Dittmann inzwischen über 20.000 Abonnenten auf Youtube.

In 2018 allein hat er 300 von 1000 neuen Patienten über diesen Youtube Kanal gewonnen.

Storytelling Beispiel der Steuerkanzlei Barbara Engel

Als Barbara Engel das erste Mal 2004 auf einem Vortrag von Alexander Christiani war, war sie noch eine „ganz normale“ Steuerberaterin. 

Sie besuchte anschließend das Storytelling im Business Seminar von Alexander Christiani und Bodo Schäfer. Im Seminar sagte Alexander einen Satz, der ihr Leben komplett auf den Kopf stellte: „Geht Spitz in den Markt“. Damit kam ihr die Erkenntnis: Sie will ihre beiden Leidenschaften Steuerberatung und Pferde kombinieren – Steuerberaterin für Pferdebetriebe werden!

Als sie vom Seminar nach Hause kam, war ihr gesamtes Umfeld von der Idee wenig begeistert – Doch sie ließ sich nicht abbringen und absolvierte alle Ausbildungen, um die Betriebe noch besser betreuen zu können. 

Sie entschied sich für Alexanders Mentoring Programm und mit Storytelling entwickelten wir gemeinsam eine kraftvolle Positionierungsgeschichte, die ihr Angebot als Steuerberaterin und Spezialistin für Pferdebetriebe verdeutlichte und ihren Mandanten ihren einzigartigen Nutzen erleben und direkt verstehen ließen. Jetzt hat die Zielgruppe Ihrer Kanzlei:

  • ein klares, einzigartiges und attraktives Bild des Unternehmens.
  • Aufgrund dieses Bildes ziehen die Klienten Ihre Kanzlei einer anderen vor.

Dadurch unterstützt sie heute über 100 Pferdebetriebe bundesweit. 

Storytelling Beispiel Red Bull

Das Jahr 2012 war Schauplatz des Projekts „Red Bull Stratos“, das eine enorme mediale Resonanz erzielte. Felix Baumgartner, der Adrenalinjunkie und Basejumper, wagte den atemberaubenden Fallschirmsprung aus einer Höhe von 40 km und durchbrach dabei mehrere Grenzen in der Welt der Luftfahrt. Der Live-Stream des Events auf Youtube lockte bis zu 8 Millionen Zuschauer gleichzeitig an ihren Bildschirm. Die Aktion spiegelt perfekt den Unternehmensslogan „Red Bull verleiht Flügel“ wider und hat sich nachhaltig in den Köpfen der Menschen verankert.

Storytelling Beispiel Claus Hipp

Claus Hipp ist nicht nur der Leiter des berühmten Nahrungsmittelunternehmens, sondern auch ein Meister im Storytelling rund um das Thema Nachhaltigkeit. Hipp lebt und verkörpert das Prinzip der Nachhaltigkeit, indem er betont, dass wir der Natur nur so viel entnehmen sollten, wie sie erneuern kann, und dass wir behutsam mit ihr umgehen müssen.

Diese Überzeugungen sind tief in der Geschäftsphilosophie seines Unternehmens verankert und bilden den Kern seiner Erzählung. Sein oft zitierter Ausspruch „Dafür stehe ich mit meinem Namen“ bekräftigt diese Botschaft und betont seine persönliche Verantwortung für diese Werte. Hipp steht somit nicht nur für hochwertige Bio-Produkte, sondern symbolisiert auch einen respektvollen und achtsamen Umgang mit der Natur.

Fazit

Du hast jetzt einen Einblick in die Macht des Storytellings bekommen. Du hast Beispiele gesehen, die Storytelling in verschiedenen Bereichen erfolgreich einsetzen. Nun bist Du dran: Nutze diese Techniken, um Deine Botschaften lebendig und unvergesslich zu gestalten. Mit Storytelling kannst Du echte emotionale Verbindungen zu Deinem Publikum aufbauen und so Deine Marke stärken.

Weitere Fragen und Antworten

Du kannst den Erfolg Deines Storytellings durch die Beobachtung von Engagement-Raten, Conversions und Kundenfeedback messen. A/B-Tests helfen Dir, herauszufinden, welche Geschichten bei Deiner Zielgruppe am besten ankommen.
Fehlschläge im Storytelling sind meist das Resultat von Geschichten, die nicht authentisch sind oder die Werte der Zielgruppe missverstehen. Vermeide sie, indem Du Deine Zielgruppe wirklich verstehst und sicherstellst, dass Deine Geschichte stets mit Deiner Markenidentität übereinstimmt.
Facebook
Twitter
LinkedIn

VERFASST VON

Alexander Christiani

„Deine Kunden lieben Klarheit und hassen Verwirrung: Deshalb kaufen sie hochwertige Produkte, die sie sofort verstehen.“

KOSTENFREI ANMELDEN

Buche ein unverbindliches Beratungsgespräch

mit unserem StoryCoach und erhalte Tipps für Deine Webseite, Deine Story und Dein Marketing.

Lass uns darüber sprechen, wie Du Geschichten erzählst, die so stark sind, dass sich Interessenten fast blöd vorkommen, wenn sie NICHT von Dir kaufen.

small_c_popup.png

Lerne uns jetzt näher kennen...

Wir setzen uns zeitnah mit Dir in Verbindung